Für Ihre Sache setze ich mich 100-prozentig ein

Nutzen Sie meine weitreichenden Erfahrungen, mein klares Profil und mein volles Engagement

Erfolgreiche Führung im kaufmännischen und finanzwirtschaftlichen Bereich erfordert einen spezifischen Background. Ein gezieltes Studium, umfassende Berufserfahrung sowie performance-relevante Fort- und Weiterbildungen machen mein Profil aus. Besonders prägend ist für mich die Kenntnis verschiedener Seiten. Meine Tätigkeit als Prüfer und Berater bei PricewaterhouseCoopers sowie kaufmännische bzw. Finanz-Leitungen bei verschiedenen großen, unter anderem Private Equity geführten Unternehmen führen zu einem breiten wie tiefen Erfahrungshorizont, vor dem ich die Aufgaben in Ihrem Unternehmen angehe und löse.

Mein Profil:

  • Wertvolle, relevante Berufserfahrung
  • Geübter, unverstellter Blick auf das Ganze
  • Klare Haltung im Sinne von Werteorientierung, Gelassenheit, Beharrlichkeit, Veränderungsbereitschaft und Überzeugung
  • Positive Einstellung zu Menschen und Veränderungen
  • Moderne Führungsphilosophie

Dieses Profil erlaubt es mir, Sie in Bezug auf Ihre Themen im Finanzbereich kompetent zu beraten, die Herausforderungen souverän anzugehen und zuverlässig zu bewältigen.

Meine Berufserfahrung

seit 08/14 Interim Executive Finance
06/08 – 07/14

 

Leiter Finanzen (Prokurist), CEVA Logistics Central Europe, Frankfurt a. M.

Kontraktlogistik, Luft- und Seefracht, weltweit in 2013 USD 8,5 Mrd. Umsatz, 44.000 Mitarbeiter; in D/A/CH € 380 Mio. Umsatz / 2.900 Mitarbeiter, Private-Equity-Gesellschafter

2005 – 2008 Freiberuflicher Berater / Interim Manager
10/05 – 06/06

 

Kaufmännischer Leiter, Berliner Verlag-Gruppe, Berlin

Zeitungsverlag, rd. € 160 Mio. Umsatz, 800 Mitarbeiter, Übernahme der Berliner Verlag-Gruppe (“BERLINER ZEITUNG”) durch ein internationales Private-Equity-Investoren-Konsortium in 11/05

07/01 – 12/04

 

Finance Director Germany (Prokurist), Intrum Justitia Holding GmbH, Darmstadt

Tochtergesellschaft der im Forderungsmanagement tätigen, börsennotierten Intrum Justitia A.B., Schweden, rd. 3.000 Mitarbeiter. In Deutschland: € 40 Mio. Umsatz, 250 Mitarbeiter

01/00 – 06/01

 

Kaufmännischer Leiter (Prokurist), BSG Bahn Schutz & Service GmbH, Frankfurt

Sicherheitsdienstleistungen, rd. € 120 Mio. Umsatz, 3.000 Mitarbeiter, heute: DB Sicherheit

09/91 – 12/99 Prüfer und Berater, PwC Deutsche Revision AG, Düsseldorf
Prüfung von Einzel- und Konzernabschlüssen nach HGB/IFRS/US-GAAP
Aufnahme, Beurteilung und Optimierung interner Kontrollsysteme (IKS)
Transaktionen im Unternehmensbereich (M&A)
Compliance- und Risikomanagement-Beratung
  • „Ganzheitliches Denken sowie der Blick aufs Detail zeichnen meine Arbeit aus.“

    Heinz Rotzoll

Mehr wissen, mehr können, mehr bewirken

Aus- und Weiterbildung

  • Seminare, Workshops und Selbststudium von Fach- und Führungsthemen
  • ITIL® Foundation Certificate in IT Service Management, Axelos
  • PRINCE2® Practitioner Certificate in Project Management, Axelos
  • CINA®- Zertifikat in internationaler Rechnungslegung (IFRS/ US-GAAP), Akademie für Internationale Rechnungslegung, Stuttgart
  • PMI® Foundation Certificate in Project Management, PMBOK®
  • Trainer/Referent bei innerbetrieblichen Schulungen

 

Studium der Betriebswirtschaftslehre, Universität Münster

Diplom-Kaufmann; Unternehmensrechnung, Wirtschaftsprüfung, Steuern

 

Sprachen/EDV

  • Englisch verhandlungssicher, Französisch Grundkenntnisse
  • MS-Office, MS Project und div. Software, z. B. SAP FI/CO, AA, RE-FX, BCM; JD Edwards; CS/2; FRANGO; FDC; Oracle Hyperion Financial Management (HFM)

 

Mitgliedschaft in der DDIM – Dachgesellschaft Deutsches Interim Management – der Branchenvereinigung für professionelle Interim Manager

Um meiner Qualität als Interim Manager Ausdruck zu verleihen, bin ich seit 2014 Mitglied der DDIM.

www.ddim.de